Pfeifenpatenschaften für die neue Orgel der Stephanuskirche


Unsere Gemeinde leistet aus eigener Kraft einen großen Beitrag zum geplanten Neubau der Orgel. Der Eigenanteil an den Gesamtkosten von rund 350.000 € liegt bei 50.000 €.
10.000 € sind bereits durch Spenden eingegangen. Den ersten Spendern sind wir sehr dankbar.

Jetzt bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Werden Sie Pate für eine der neuen Pfeifen der Orgel. Sie haben die Wahl: Es stehen 1.650 Pfeifenpatenschaften für Beträge von 25 € bis 500 € zur Verfügung. Jeder Beitrag ist uns herzlich willkommen, denn er trägt zur Finanzierung bei.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann wählen Sie bitte Ihre Wunschpfeife, füllen das anhängende Formular aus und lassen es uns zukommen. Selbstverständlich werden diese Pfeifenpatenschaften als Spende vom Finanzamt anerkannt.

Wenn Sie Fragen zu unserem Orgelprojekt haben, stehen Ihnen unser Kirchenmusiker und die Mitglieder des Kirchenvorstandes gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich dazu in unserem Gemeindebüro.

Stand der Pfeifenpatenschaften für die neue Orgel der Stephanuskirche:

Stand am 1. Februar 2014
Stand am 1. Februar 2014