Programm Frauenhilfe 2013

Immer montags zwischen 15 und 17 Uhr in der Stephanuskirche    


14.1.13:    "Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir." - Eine Betrachtung der Jahreslosung für 2013 aus dem Hebräerbrief

28.1.13:    Beweglichkeit bewahren - fit bis in die Zehenspitzen
Ein Nachmittag mit Ingrid Franke, Fußpflegerin

11.2.13:    Rosenmontagsfeier - mit Kreppeln und Narrenkappen
Mit eigenen Beiträgen und "Clown Ubach" in der Bütt

25.2.13:    Neues vom Straßenverkehr & Mobilitätstraining mit Gehhilfen
Zu Gast: Silvia Schwalba von der Direktion Verkehrssicherheit (dieser Nachmittag war im September ausgefallen und wird hiermit nachgeholt.)

 

11.3.:    "Ich war fremd - und ihr habt mich aufgenommen" -
    Weltgebetstag der Frauen 2013
    Jutta Lindemann führt uns in unser Nachbarland Frankreich

25.3.13:    "O Haupt voll Blut und Wunden" -
    Die Kreuzigung Jesu in der Kunstgeschichte
    Eine Bilderbetrachtung mit Pfarrerin M. Kunz

15.4.13:    "Kriminelle Pflanzen"
    Bildervortrag mit Kurt Baumann

25.4.13:    Tagesausflug nach Marburg mit Besuch der Elisabethkirche
    Kosten: Fahrt max. 18 €, ca. 5 € Kirchenführung, zzgl. Mittagessen, Kaffee
    mit H. H. Holfelder, Abfahrtszeiten s. Gemeindebrief

29.4.13:    Scherzfragen, Rätselraten und andere Gedächtnisspiele
    mit Pfarrerin M. Kunz

13.5.13:    Maienfest  - Liedersingen, Gedichte und Geschichten
    mit Maibowle, Brezeln und anderen Leckereien
    und mit Vikarin C. Blume

27.5.13:    Australien - Bildervortrag
    mit Pfarrer H. Kamlah

10.6.13:    "Judith, Baruch, Jesus Sirach..." - Was sind apokryphe Schriften
    und was steht drin?
    mit Pfarrerin M. Kunz

24.6.13:    "Und was wir leiden, was wir tun: wir können nichts als in dir ruhn."
    Jochen Klepper: Theologe, Schriftsteller, Mystiker
    vorgestellt von Diakonisse Hanna Theis

8.7.13:    Grillfest an der Stephanuskirche
    Würstchen, Eis und Unterhaltung unterm Sonnenschirm

Sommerpause bis zum 12. August

 

Wir freuen uns auf Sie!        

Margarete Druschel und Monika Kunz